Theologische Weiterbildung in der Schweiz (August 2021)

Vom 8.8.-12.8. 2021 hat unser e.V. eine theologische Weiterbildung im Dreiländereck durchgeführt. Wichtige und aktuelle Themen, wie bioethische Herausforderungen, das neue Strafrecht der Kirche, ekklesiologische wie auch liturgische Themen wurden von kompetenten Referenten erklärt und im Anschluss diskutiert. Auch Exkursionen nach Deutschland, Österreich und die Schweiz konnten trotz Corona unternommen werden. Im Zentrum der Weiterbildung stand ein geistliches Programm. Gottesdienste, Rosenkranz, Brevier und andere Gebete gaben den Tagen eine innere Richtung. Darüber hinaus gab es Zeit für Austausch und Miteinander.

Scroll to Top
Scroll to Top