Interdisziplinäre Sommerakademie „Fideliter Intellegens“

Vom 25. bis 29.08.2021 fand zum zweiten Mal die interdisziplinäre Sommerakademie Fideliter Intellegens statt. Unser e.V. war Träger der Veranstaltung, die im Benediktinerstift Ottobeuren für Doktoranden aus Deutschland, Österreich, den USA und der Schweiz organisiert wurde. Zum Thema „Leben (in) der Welt. Vom Ursprung zur Vollendung“ fand ein wertvoller Austausch statt, begleitet von einem geistlichen Programm unter der Leitung von P. Winfried Schwab OSB. Die Gastreferenten waren P. Dr. Edmund Waldstein OCist (Heiligenkreuz) und Prof. Dr. Karin Öberg (Havard-University).

Scroll to Top